Vom Marktplatz zum Filial-Shop




Die aktuellen Veränderungen sind die konsequente Weiterentwicklung des lafeo-Konzeptes


Der Marktplatz als eigenes Medium entfällt, die Präsentation der Filial-Shops steht im Mittelpunkt. lafeo hat den Fokus gezielt auf den Händler und dessen Sortiment gelegt und sich in der Eigenvermarktung stets zurückgehalten. Genau das wird konsequent fortgesetzt!

Das Gesetz von Masse gegen Klasse !
Um ein Angebotsvolumen bei den Suchmaschinen präsentieren zu können, braucht man Masse. Wird ein Marktplatz mit schlechten Angeboten und Händlern identifiziert, dann färbt das negativ auf den Marktplatz und andere Händler ab. Diese Tatsache gilt für alle Marktplätze. lafeo kann als Teledienst neutral jedes Angebot technisch präsentieren und damit Masse erzeugen - ein Massehebel ohne Identifikation mit Einzelangeboten zum Vorteil aller Händler.

Es gibt nur zwei Märkte mit eigener Sogwirkung !
Aus Sicht eines Käufers gibt es nur zwei Marktplätze, die gezielt aufgerufen werden (ebay und amazon). Alle anderen Märkte generieren den Traffic über die Such- oder Preissuchmaschinen - so auch bei lafeo. Schon bei den "Markt-Shops" haben wir die Kunden gezielt auf die Shops gezogen und den Marktplatz hinten angestellt. Mit den Filial-Shops ändert sich gar nichts - nur die zugehörige Markt-Startseite entfällt dadurch, die aber kaum Traffic gezogen hat.

Produkt rein und fertig - ist vorbei !
Mit der klaren Positionierung als Filial-Shop wird ganz eindeutig der Shop-Charakter unterstrichen. Händler, die glauben, einen Artikel mit Name, Bild und Preis irgendwo einzustellen, sei ausreichend, um aktive Handelsumsätze zu machen, sollen und müssen erkennen, dass nicht eine Vorschaltseite die Verkäufe macht, sondern das qualifizierte Online-Angebot in Bild, Text, Konditionen und Bewerbung - mit allem was dazugehört! Die Geschäfte müssen qualifiziert und suchmaschinengerecht angebahnt und auch wettbewerbsfähig sein.

Nur die Besten überleben !

Nirgends ist der Wettbewerb so hart und transparent wie online. Mit dem Filial-Shop-System können wir Händlern die Chance geben, sich und ihr Sortiment zu beweisen - bezüglich Suchmaschinentauglichkeit und Wettbewerbsfähigkeit (Casting für den Online-Handel) Jeder Händler wird ohne Marktplatzdruck präsentiert, da die Praxis zeigt, dass Marktplatzwettbewerb Preise ruiniert, bei denen es nicht notwendig wäre und durch gegensetige Beobachtung neuer Wettbewerb entsteht. Die besten Händler werden proferssionell gefördert und aufgebaut!

Verändertes Kunden- & Suchmaschinen-Verhalten !
Durch häufige, schlechte Erfahrungen mit weitgehend anonymen Verkäufern auf Marktplätzen wollen Kunden heute zunehmend wissen und sehen, bei wem Sie kaufen und haben andere Ansprüche an Information, Kommunikation und Angebotspräsentation! Natürlich darf dabei auch nicht der Komfort und die zusätzlichen Möglichkeiten eines zentralen Services (oft auch als Ansprechpartner) fehlen. Ein klares Votum für den Filial-Shop, der all dies ermöglicht. Auch die Suchmaschinen sondern zunehmend die Marktplätze aus bzw. werten diese ab, weil die Datenqualität heutigen Anforderungen kaum mehr gerecht wird. Natürlich erfolgt dies auch aufgrund des veränderten Kundenverhaltens. Das Filial-Shop-System verbindet alle Vorteile in einem gemeinsamen Konzept und ermöglicht eine hohe Professionalität im Rahmen des Cloud-Service.


Die Auswertung unserer Händlerdaten und das fachliche Feedback von eCommerce-Experten bestätigen das neue lafeo-Konzept!